Sozialpolitische Studienreihe

Mag.a Christine Mayrhuber

ist Ökonomin und seit 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO). Ihre Arbeitsschwerpunkte sind in den Bereichen der sozialen Sicherung, der Einkommensstruktur und -entwicklung sowie der Einkommensverteilung angesiedelt. Mag.a Mayrhuber war jahrelang Mitglied der Pensionskommission, daher sind Inanspruchnahme, Leistungen und Finanzierung der Alterssicherung ein weiterer Forschungsschwerpunkt.

Artikel weiterempfehlen